Unbekannter stahl in Reutte Geldtasche aus unversperrtem Auto

Zeugen beobachteten einen jungen Mann mit weißer Jacke und weißer Schildkappe, der offenbar versucht hatte, mehrere Fahrzeugtüren von Autos zu öffnen. Zumindest in einem Fall hatte er Erfolg.

(Symbolfoto)
© APA/Huter

Reutte – In einem Fall von Diebstahl ermittelt die Polizei derzeit in Reutte: Dort hatte ein Unbekannter vermutlich in der Nacht auf Samstag aus einem unversperrten Fahrzeug eine Geldtasche gestohlen.

Zeugen beobachteten in diesem Zusammenhang einen jungen Burschen, der versucht haben soll, bei mehreren Fahrzeugen die Türen zu öffnen. Der Täter wurde als 16 bis 17 Jahre alter Mann beschrieben, der zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß war. Er war mit einer weißen Jacke, einer weißen Schildkappe sowie einer blauen Jeanshose bekleidet. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizei Reutte unter Tel. 059133/7150 erbeten. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte