15 Personen aus Schrägaufzug in Sölden geborgen

Für die Bergung der Passagiere musste die Straße von der Polizei gesperrt werden und verlief nach Angaben des Seilbahnunternehmens problemlos.

  • Artikel
Schuld an dem Ausfall war ein technischer Defekt.
© ZOOM.Tirol


Schlagworte