Medizin immer noch auf Männer fokussiert

Große Unterschiede gibt es bei den Geschlechtern in Diagnose, Therapie und Medikation. Die Lebenserwartung bei Frauen ist höher, die "gesunden Jahre" sind bei Frauen und Männern aber fast gleich lang.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen