Coronavirus: Italien ist Österreichs zweitwichtigster Handelspartner

Bei Exporten Rang liegt Italien auf Platz drei hinter Deutschland und USA, bei Importen auf Platz Nummer 2, noch vor China. Italiens Möbelbauer setzen auf heimisches Holz. Österreich kauft in Italien vor allem Maschinen und Autos.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen