Kokain und Amphetamine bei 19-Jährigem in Lienz gefunden

Am Mittwoch fand die Lienzer Polizei im Zuge einer großangelegten Drogenerhebung unter anderem Kokain und Amphetamintabletten bei einer Hausdurchsuchung.

(Symbolbild)
© Thomas Böhm

Lienz – Am vergangenen Mittwoch führten Beamte eine Hausdurchsuchung in Lienz durch, wie die Polizei am Dienstag bekanntgab. Dabei fanden sie bei einem 19-Jährigen unter anderem Amphetamintabletten und Kokain. Die Durchsuchung geschah nach umfangreichen Suchtmittelerhebungen, die von der Staatsanwaltschaft Innsbruck beauftragt wurden. Eine Anzeige an die Innsbrucker Staatsanwaltschaft folgt, hieß es vonseiten der Polizei. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte