Desinfektionsmittelspender in Jenbach angezündet: Zwei 16-Jährige angezeigt

Jenbach – Beim Zündeln auf der Herrentoilette des Jenbacher Bahnhofs wurden am Montagabend zwei Jugendliche erwischt. Sicherheitsmitarbeiter der ÖBB hatten Rauchgeruch bemerkt und daraufhin die zwei 16-Jährigen dabei ertappt, wie sie einen Desinfektionsmittelspender anzündeten.

Die Polizei wurde verständigt und die Teenager erwarten nun Anzeigen wegen Verdachts der Sachbeschädigung und wegen der Übertretung nach dem Covid-19-Maßnahmengesetz. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte