Stichprobentest: Bis zu 67.400 Coronavirus-Infizierte in Österreich

Am Freitag wurde das Ergebnis der repräsentativen SORA-Studie veröffentlicht. 1544 Personen wurden auf das Coronavirus getestet, 0,32 Prozent davon waren positiv. Hochgerechnet auf die Bevölkerung wären das 28.500 Infizierte mit Stand 6. April, es könnten bis zu 67.400 gewesen sein.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Christian Thöni • 10.04.2020 12:34
Dem kann ich nur zustimmen! Dazu braucht es kein Institut! Das hätte man auch mit „Bauchgefühl“ hin bekommen!
Fritz Gurgiser • 10.04.2020 11:14
Super Studie mit einer Schwankungsbreite, dass es einem die Hose auszieht. Das hätte auch über den Daumen geschätzt werden können und trägt vor allem dazu bei, dass die Ignoranten in ihrer Meinung gestärkt werden: Kennt sich eh niemand aus. Wenn schon, dann nachvollziehbare und verständliche Ergebnisse und nicht „könnten auch... " LG Fritz Gurgiser

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen