Mediziner warnen vor Zusammenbruch der 24-Stunden-Pflege

Seit Wochen gibt es keine Klarheit im Ringen um eine Lösung für die heimische 24-Stunden-Pflege. Wegen der Corona-bedingten Einreisebestimmungen droht für ausländische Pflegekräfte bald eine Verschärfung der Lage. Mediziner warnen vor einem Zusammenbruch der Betreuung.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Herbert Egger • 18.04.2020 19:32
Erntehelfer einfliegen kein Problem! Bei der 24h Pflege droht für ausländische Pflegekräfte bald eine Verschärfung??? Also bitte, hier ist wohl wiederum die Politik gefordert!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen