Remdesivir-Studie zu Coronavirus: Rasche Behandlungserfolge bei Affen

Für das Experiment infizierten US-Wissenschafter zwei Gruppen von je sechs Rhesusaffen absichtlich mit dem Krankheitserreger SARS-CoV-2. Jenen Affen, denen das Medikament Remdesivir verabreicht wurde, ging es bereits nach zwölf Stunden deutlich besser.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen