"The President's Daughter": Clinton schreibt neuen Krimi mit Bestsellerautor Patterson

Nach "The President is missing" kommt bald ein neues Buch aus der Feder von James Patterson und Bill Cinton heraus. Wieder geht es um Aufruhr im Weißen Haus.

Der ehemalige US-Präsident William Clinton.
© ANGELA WEISS

New York – Der frühere US-Präsident Bill Clinton schreibt gemeinsam mit Bestsellerautor James Patterson seinen zweiten Krimi. Er sei begeistert, wieder mit Clinton arbeiten zu können, schrieb Patterson am Donnerstag auf Twitter bei der Ankündigung des Buches. Das Duo hatte 2018 gemeinsam den Thriller "The President is Missing" herausgebracht, der sich mehr als drei Millionen Mal verkaufte.

Im neuen Buch "The President's Daughter" geht es um die Entführung einer US-Präsidententochter. Der Krimi soll im Juni kommenden Jahres in den USA erscheinen. Clinton hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, darunter seine 2004 veröffentlichten Memoiren "Mein Leben". Seine Tochter Chelsea Clinton schrieb mehrere Kinderbücher.

Patterson schrieb zahlreiche Bestseller wie die "Women's Murder Club"-Reihe und gehört zu den bestverdienenden Autoren der Welt. Das Wirtschaftsmagazin Forbes schätzt sein Vermögen auf umgerechnet 86 Millionen Euro. (APA, AFP)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte