Vor 20 Jahren lud der FC Tirol zur Meisterparty: „Spieler waren Helden“

Am 27. Mai 2000 fixierte der FC Tirol mit einem 2:1 über die Austria den ersten Meistertitel nach zehn Jahren. Der Meistertrainer und die Torschützen erzählen von einem Tag, der in die Tiroler Fußball-Annalen einging.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen