Empfehlungen, Regeln, Besucherbremse: Tirols Bäder sind bereit für Saisonstart

Unter besonderen Vorzeichen starten am Freitag die Freibäder in die Saison. Dabei werden eine Reihe von Sicherheitsregeln gelten - wie beispielsweise das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in geschlossenen Räumen. Ebenfalls wird die maximale Badegast­anzahl deutlich eingeschränkt. Zehn Quadratmeter Liegefläche pro Besucher ist laut Gesundheitsministerium aber eine Empfehlung, keine Vorschrift.