Anti-Rassismus: Weltweit gingen Zehntausende auf die Straßen

In Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Österreich gingen landesweit Zehntausende auf die Straßen, obwohl die Regierung wegen einer möglichen Coronavirus-Ansteckungsgefahr davon abgeraten hatte.