US-Militär holte Bus aus Film „Into The Wild" aus der Wildnis Alaskas

Der sogenannte Magic Bus war durch das Buch und den gleichnamigen Film „Into the Wild" weltberühmt geworden und lockte jahrelang Abenteurer in die verlassene Gegend. Viele mussten dabei gerettet werden, manche starben.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen