Cannabis-Geruch führte Polizisten zu Wohnung: Anzeige gegen 46-Jährigen

Ihre Nase hat Polizisten in Innsbruck zur Wohnung eines 46-Jährigen geführt. Dort fanden die Beamten eine Aufzuchtanlage.

(Symbolfoto)
© ROBYN BECK

Innsbruck – Starker Cannabisgeruch ist am frühen Dienstagnachmittag einer Polizeistreife in Innsbruck in die Nase gestiegen. Der Gerucht führte die Beamten zur Wohnung eines 46-Jährigen. Nachdem der Österreicher die Wohnungstüre geöffnet hatte, fanden die Beamten dort eine Aufzuchtanlage, 150 Gramm Cannabiskraut sowie Cannabisstangen mitsamt Blüten. Der Mann wird angezeigt. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Schlagworte