Wirbel um Bundesheer: Tanner erklärte sich im Parlament, Opposition zürnt

Verteidigungsministerin Tanner gerät wegen Plänen zur Umstrukturierung des Bundesheeres ins Visier der Opposition. Sie gestand Fehler in der Kommunikation ein, gleichzeitig verteidigte sie ihr Bemühen, Österreich auf neue Bedrohungen vorzubereiten. Rückendeckung erhielt sie vom Koalitionspartner.