Durch Corona verstärkt: Jeder Zweite von psychischem Leiden betroffen

Im Zuge einer Umfrage erklärten 39 Prozent der Österreicher aktuell oder in der Vergangenheit psychisch krank gewesen zu sein. Neun Prozent waren sich unsicher. Psychologen gehen davon aus, dass sich das Thema rund um Corona noch verstärkt hat.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen