Der harte Weg der AUA-Mutter Lufthansa aus der Krise

Neun Milliarden Euro ist allein das deutsche Hilfspaket schwer. Um den Staat schnell wieder loszuwerden, muss der in der Corona-Krise abgestürzte „Kranich" hart arbeiten.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen