Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan

Wegen massiver Überflutungen und Erdrutschen in Folge sintflutartiger Regenfälle müssen sich im Südwesten Japans Hunderttausende Menschen in Sicherheit bringen. Auf Luftaufnahmen sind ganze Wohngebiete metertief versunken in schlammigen Wassermassen zu sehen. Dutzende Menschen sterben oder gelten noch als vermisst.