Viele Insolvenzen aufgeschoben: Konkurswelle als Corona-Spätfolge?

Die Gläubigerschützer erwarten mehr Pleiten als in der Finanzkrise 2009. Der Schuldnerberater Clemens Mitterlehner befürchtet, dass eine Insolvenzwelle in der großen Menge nicht zu verhindern sein wird.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen