Bundesliga stellt klar: Bei Konkurs von Mattersburg bleibt WSG oben

Die WSG Tirol darf weiter auf einen Verbleib in der Bundesliga hoffen. "Wenn (in einem Insolvenzverfahren, Anm.) der Masseverwalter nicht fortführt, dann würde mit Wattens der bisherige Absteiger aus der Bundesliga in der ersten Bundesliga bleiben", sagte Vorstand Christian Ebenbauer.