Motorradfahrer stürzte auf der Brennerstraße und rutschte in Auto

  • Artikel
Symbolfoto.
© Rehfeld

Schönberg – Gegen 13.40 Uhr fuhr am Samstag ein 25-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Brennerstraße in Richtung Süden. In einer Rechtskurve stürzte er plötzlich. Der Österreicher rutsche gegen ein entgegenkommendes Auto und die Leitplanke. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. (TT.com)

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte