Mehrere Kellerabteile in Innsbruck aufgebrochen, Mountainbike gestohlen

Innsbruck – Wie die Tiroler Polizei aktuell berichtet, waren am Wochenende Einbrecher in einer Wohnhausanlage im Innsbrucker Stadtteil Hötting am Werk. Sie haben insgesamt vier Kellerabteile aufgebrochen und aus einem davon ein Mountainbike gestohlen. Es entstand ein Schaden von mehr als 1000 Euro. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte