E-Bike-Fahrerin verletzte sich in Matrei in Osttirol

  • Artikel

Matrei in Osttirol – Eine E-Bike-Fahrerin musste am Sonntagnachmittag ins Krankenhaus Lienz eingeliefert werden, berichtet die Polizei. Die 51-Jährige stürzte um 14 Uhr in Matrei in Osttirol in einer leichten Rechtskurve und zog sich Verletzungen im Gesicht sowie an Händen und Beinen zu. (TT.com)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte