„Großer Sprung für die Menschheit“: Mond-Pionier Armstrong wäre 90

Als erster Mensch auf dem Mond hat Neil Armstrong seinen Namen in den Geschichtsbüchern der Welt verewigt. Jetzt wäre der 2012 gestorbene US-Astronaut 90 Jahre alt geworden. Vom Mond können nur noch vier Männer berichten – und der Zeitplan für die nächste Reise wackelt.