69-Jähriger in Mayrhofen bei Sturz auf Alm schwer verletzt

Während der Suche nach einigen Ziegen im Bereich der Taxachalm kam ein 69-Jähriger zu Sturz und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Symbolfoto
© TT/Thomas Böhm

Mayrhofen – Auf der Suche nach seinen Ziegen stürzte ein 69-Jähriger am Donnerstag im Bereich der Taxachalm im Gemeindegebiet von Mayrhofen und verletzte sich dabei schwer am Kopf.

Der Mann war gegen 10.30 Uhr in einen Hohlraum gestiegen, der sich zwischen mehreren Steinen befindet. Beim Sturz schlug der Mann mit dem Kopf auf einem der Steine auf.

Seine Begleiter setzten sofort einen Notruf ab und der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. (TT.com)


Schlagworte