Beirut zwischen Wut und Verzweiflung: „Ihr seid alle Mörder“

Die Explosion im Hafen von Beirut hat den Libanon ins Mark getroffen. Die Menschen stürzen in Armut, Geld für einen Wiederaufbau fehlt. Die Empörung bekommt auch Frankreichs Präsident zu spüren.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen