Tränengas und Gummigeschosse: Die Gewalt kehrt zurück nach Beirut

Das Angebot von Regierungschef Diab, seinem Kabinett am Montag Neuwahlen vorzuschlagen, konnte die Beiruter nicht besänftigen. Frankreich und die UNO richten eine internationale Geberkonferenz aus