Motorradlenker bei Auffahrunfall auf Inntalautobahn bei Stans verletzt

Der Unfall geschah gegen 7 Uhr morgens.
© ZOOM.TIROL

Stans – Verletzungen unbestimmten Grades trug ein 48-jähriger Motorradlenker bei einem Unfall am Montagmorgen davon.

Der Deutsche fuhr gegen 7 Uhr auf der A 12 bei Stans in Richtung Innsbruck. Aus unbekannter Ursache fuhr er auf den Pkw, gelenkt von einem 27-jährigen Deutschen, vor ihm auf. Der 48-Jährige kam zu Sturz.

Nach der Erstversorgung durch Passanten und Notarzt wurde er ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Da ein Alkotest mit Alkomat aufgrund seines Zustandes nicht möglich war, wurde beim 48-Jährigen eine Blutabnahme durchgeführt, so die Polizei. (TT.com)


Schlagworte