Motorradfahrer (68) bei Unfall auf Defereggental-Straße verletzt

(Symbolbild)
© pixabay

St. Jakob i. D. – Unbestimmten Grades verletzt wurde ein 68-Jähriger bei einem Motorradunfall am späten Donnerstagnachmittag.

Der Mann war gegen 18.15 Uhr mit seinem Motorrad auf der Defereggental-Landesstraße (L 25) vom Staller Sattel kommend in Richtung St. Jakob unterwegs. In einer leichten Rechtskurve geriet der Biker aus bisher unbekannter Ursache über den linken Fahrbahnrand hinaus.

In der Folge stürzte er rund zehn Meter über steiles Gelände in den angrenzenden Wald. Der 68-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung am Unfallort mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht. (TT.com)


Schlagworte