Kroatien-Urlauber wundert Warnung nicht, Rückkehrer brauchen negativen PCR-Test

Tausende Österreicher befinden sich derzeit in Kroatien auf Urlaub. Verwundert über die verhängte Reisewarnung zeigt sich bei einem Lokalaugenschein so gut wie niemand. Das Außenministerium ruft dringend zur Heimkehr auf. Der ÖAMTC rechnet mit erheblichen Staus an den Grenzen und rät daher zu einer azyklischen Rückreise.

  • Artikel
  • Diskussion (2)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen