Nachhaltige Anlaufspur: Am Bergisel geht kein Wasser mehr verloren