Einbruch in Telfer Firma: Täter richteten mehrere Tausend Euro Schaden an

Die Unbekannten brachen etwa im Büro einen Aktenschrank auf und rissen im Technikraum einen Server heraus. Es entstand ein Schaden im oberen vierstelligen Eurobereich.

  • Artikel
Symbolfoto
© APA

Telfs – Großen Schaden haben Einbrecher in Telfs angerichtet, berichtet die Polizei. Zwischen Freitagnachmittag (16.30 Uhr) und Samstagmittag (11.30 Uhr) sind Unbekannte in das Büro eines Betriebes eingedrungen.

Sie brachen einen Aktenschrank sowie eine darin befindliche Handkassa auf. Zudem versuchten die Täter, zwei weitere Räume aufzubrechen – ohne Erfolg. In einem Technikraum wurde jedoch ein Server herausgerissen bzw. der Sicherungskasten beschädigt. Es entstand ein Schaden im oberen vierstelligen Eurobereich. (TT.com)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte