Südtiroler bei Massenschlägerei in Jesolo schwer verletzt

Am Montagabend ist es am Mazziniplatz in Jesolo zu einer Massenschlägerei gekommen. Etwa 30 Personen sind aufeinander losgegangen, es gab mehrere Verletzte. Schwer verletzt wurde ein Südtiroler: Der Urlauber wurde mit einer Wirbelverletzung und einer Oberschenkelfraktur ins Krankenhaus nach San Donà gebracht. Sein Zustand ist ernst.