EU-Kommission will Österreichs Glyphosatverbot nicht akzeptieren

Nationale Alleingänge beim Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat sind aus Sicht der EU-Kommission nicht zulässig. Das geht aus einer EU-Stellungnahme zu einem österreichischen Gesetzentwurf hervor.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Manfred Happacher • 20.08.2020 09:55
Dann muss die österreichische Politik halt Rückgrat zeigen und den EU-Bonzen die Rute ins Fenster stellen, entweder wir haben noch etwas zu sagen im eigenen Land, oder ihr habt einen Nettozahler weniger. Dann werden die Bonzen klein beigeben, denn darauf können sie nach England nicht mehr verzichten.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen