Brennende 50-Meter-Yacht vor Sardinien gesunken

Dramatische Aufnahmen der italienischen Küstenwache zeigen eine brennende Yacht, die am Dienstag vor der Küste Sardiniens im Mittelmeer versank. Chartergäste aus Kasachstan und die Crew konnten das Schiff in einem Beiboot verlassen.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte