Einbruch in Gewerbebetrieb in Kirchbichl geklärt: 41-Jähriger angezeigt

(Symbolbild)
© APA

Kirchbichl – Einen Ermittlungserfolg konnte die Polizei Wörgl am Donnerstag verbuchen. Der Einbruch in einen Gewerbebetrieb in der vorhergehenden Nacht konnte geklärt werden.

Demnach stieg ei 41-jähriger Einheimischer um kurz nach Mitternacht über einen Absperrzaun in das Firmenlager und gelangte von dort durch die unversperrte Tür in die Werkstätte. Daraus entwendete der mutmaßliche Einbrecher diverses Elektrowerkzeug im Wert eines mittleren vierstelligen Eurobetrags.

Im Zuge einer Hausdurchsuchung konnte ein Teil des Diebesguts bereits sichergestellt werden. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der 41-Jährige angezeigt. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Schlagworte