71-Jähriger saß Internetbetrügern auf: Mehr als 500.000 Euro Schaden

Reutte – Mehr als eine halbe Million Euro verlor ein 71-Jähriger an Betrüger im Internet. Dem Mann aus dem Bezirk Reutte waren über die Internetplattformen "Brightfinance.co" und "AGmarkets.co" sehr hohe Renditen in Aussicht gestellt worden. Und so überwies der Mann im Juni und Juli mehrmals größere Geldbeträge auf diverse Konten in in Litauen, Deutschland, Ungarn und Liechtenstein. Gewinnauszahlungen erfolgten laut Polizei bislang noch nicht, der Schaden belaufe sich auf einen mittleren sechsstelligen Betrag. Weitere Erhebungen seien im Gange. (TT.com)


Schlagworte