74-Jähriger erlitt bei Sturz mit E-Bike in Hopfgarten Kopfverletzungen

Hopfgarten im Brixental – Ein 74-Jähriger ist am Montag in Hopfgarten mit seinem E-Bike schwer gestürzt. Der Mann fuhr am Nachmittag mit seiner Frau und Freunden auf der Brixental Bundesstraße (B170) von Westendorf in Richtung Wörgl. Im Gemeindegebiet von Hopfgarten warf der 74-Jährige während der Fahrt einen Blick nach hinten. Dabei verlor er die Kontrolle über sein E-Bike, stürzte und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf.

Trotz Helms erlitt der Mann Kopfverletzungen. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus nach Kufstein gebracht. (TT.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte