Einbrecher stahlen wertvollen Schmuck aus Wohnung in Innsbruck

Bei einem Einbruch in Innsbruck machten Kriminelle Anfang September fette Beute. Unter anderem stahlen sie einen auffälligen Ring, zu dem sich die Polizei jetzt Hinweise erhofft.

Mit Hilfe der Skizze eines Goldrings hofft die Polizei, den Einbrechern auf die Spur zu kommen.
© Polizei Tirol

Innsbruck – Wie erst jetzt bekannt wurde, stahlen Unbekannte bereits in der Nacht zum 3. September aus einer Wohnung in Innsbruck mehrere Wertgegenstände. Besonders auffällig war dabei ein Goldring mit einem sehr breiten Jadestein (siehe Skizze). Hinweise zum Verbleib des Ringes sind an das Stadtpolizeikommando Innsbruck unter Tel. 059133/753333 erbeten und werden auf Wunsch auch vertraulich behandelt. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte