26-Jähriger in Scheffau von 250-Kilo-Heuballen erfasst und verletzt

Scheffau – Bei Arbeiten in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Scheffau wurde am Dienstagnachmittag ein 26-Jähriger von einem etwa 250 Kilogramm schweren Heuballen frontal erfasst und im Bereich des Kopfes und der Brust verletzt.

Zu dem Unfall war es in einer Scheune beim Abladen von Heuballen mit einer Arbeitsmaschine gekommen. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Kufstein gebracht. (TT.com)


Schlagworte