Südkoreas Militär wirft Nordkorea Erschießung eines Südkoreaners vor

In Nordkorea soll ein zuvor verschwundener südkoreanischer Ministeriumsbeamte erschossen worden ein. In Südkorea löste der Fall Entsetzen aus. Präsident Moon Jae-in will die Tat "nicht hinnehmen".

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen