Energie

Flüssigbatterien: Die Vanillekipferl unter den Energiespeichern

Forscher der TU Graz haben einen Weg gefunden, flüssige Elektrolyte in Redox-Flow-Batterien durch Vanillin zu ersetzen.
© Helmut Lunghammer

Die TU Graz forscht an einem ökologischen Stromspeicher aus Vanillin, das aus einem Abfallprodukt der Papierherstellung gewonnen wird.

Verwandte Themen