Zentralasien

Wahlergebnisse in Kirgistan nach Unruhen für ungültig erklärt

Die Ausschreitungen hatten am Montag begonnen, als Tausende gegen Manipulationen bei der Parlamentswahl vom Wochenende protestierten.
© VYACHESLAV OSELEDKO / AFP

: In der Ex-Sowjetrepublik Kirgistan sorgen Wahlfälschungen bei der Parlamentswahl für massiven Unmut in der Bevölkerung. Nun lenkt die Wahlkommission mit einer überraschenden Entscheidung ein.

Verwandte Themen