Blümels Budget gefällt nur der Koalition

Der Budgetvorschlag von Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) wurde am Donnerstag erstmals einer parlamentarischen Behandlung unterzogen. Die Opposition ließ kein gutes Haar an dem Entwurf: Von Selbstherrlichkeit, wirtschaftlicher Talfahrt und gebrochenen Versprechen war die Rede.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen