Einbrecher drang in Einfamilienhaus in Strassen ein und durchsuchte Räume

(Symbolbild)
© APA/HERBERT PFARRHOFER

Strassen – Wie jetzt bekannt wurde, drang ein Unbekannter zwischen dem 5. September und 17. Oktober in ein Einfamilienhaus in Strassen ein. Er schlug dazu ein Fenster im ersten Stockwerk ein, stieg ein und brach eine versperrte Schlafzimmertür gewaltsam auf, wie die Polizei berichtet.

So konnte er weiter in die restlichen, unversperrten Wohnräume vordringen und diese durchsuchen. Es befanden sich keine Wertgegenstände im Haus. Nach bisherigen Erhebungen entstand durch die Tat lediglich Sachschaden, dessen Höhe derzeit nicht bekannt ist. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte