Einbrecher trieben in Wörgler Wohnanlagen ihr Unwesen

Mehrere Einbruchsversuche und geglückte Einbrüche gab es in der Nacht auf Samstag in Wohnanlagen und Kellerabteilen in Wörgl.

Wörgl – Unbekannte Täter versuchte in der Nacht von Freitag auf Samstag die Eingangstüren zu Wohnanlagen in Wörgl mittels Flachwerkzeug aufzubrechen.

Bei einigen blieb es beim Versuch. Es entstand lediglich geringer Schaden an den Aluminiumrahmen der Eingangstüren.

Weitere Einbruchsversuche bzw. Einbrüche wurden dann in Kellerabteilen verübt.

Aus einem Kellerraum konnten die Täter ein Mountainbike erbeuten. Aus einem weiteren Abteil wurde ein Paar Ski und ein hochpreisiges E-Bike gestohlen. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Schlagworte