Ohne Skandale und Zwischenrufe: Zweite US-Debatte verlief gesittet

Die erste Debatte zwischen US-Präsident Donald Trump und Herausforderer Joe Biden war in andauernden Zwischenrufen untergegangen. In der Nacht auf Freitag bot sich den Zuschauern ein anderes Bild. Die beiden Kandidaten debattierten großteils ruhig und sachlich über Themen wie die Corona-Krise, Klimawandel oder Außenpolitik.