Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß in Heinfels verletzt

Bei dem Versuch, auf die Drautalbundesstraße einzubiegen, stieß eine 37-Jährige mit dem Pkw eines 18-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall zogen sich beide Lenker Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Symbolfoto.
© Ralph Peters

Heinfels – Bei dem Versuch einer 37-Jährigen, von einer Gemeindestraße in Heinfels auf die Drautalbundesstraße einzubiegen, kam es am Freitag gegen 12 Uhr zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw eines 18-Jährigen.

Bei dem Unfall zogen sich beide Lenker Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurden mit der Rettung in das Krankenhaus Lienz eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Die Polizeiinspektion Sillian ersucht Zeugen des Unfalls, sich unter der Nummer 059133/7238 zu melden. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte