Salzburg ist gewarnt: Lewandowski und Suarez schießen derzeit scharf

Vor den Duellen mit Atletico Madrid und dem FC Bayern München kann sich die Abwehr von Meister Red Bull Salzburg auf arbeitsreiche Champions-League-Abende einstellen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen